Anspannung, Druck, Erschöpfung, Stress, Überforderung, Angst, Traurigkeit und Sorgen bringen uns aus dem Gleichgewicht. Die negativen Emotionen schaden unserer Herzenergie. Auf Dauer können körperliche und seelische Beschwerden entstehen, die der Lebensqualität und der Gesundheit schaden. Zudem kosten negative Emotionen viel Energie.

Wissenschaftler haben entdeckt, dass die Energie vom Herzen ein größeres
Energiefeld erzeugen kann als die des Gehirns.

Die Energie, die das Herz ausstrahlt ist außerordentlich stark.

Die Aktivierung der Herzenergie steigert die Fähigkeit, mit Stress, Problemen, Ärgernissen, Druck und belastenden Situationen besser umzugehen. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, die Energie des Herzens zu aktivieren.

Eine von ihnen ist die Mahatma Herzenergie.

Die Herzintelligenz gilt es genauso zu nehmen wie den Verstand und die Intuition.

Ich freue mich, dir die Mahatma Herzenergie weiter geben zu dürfen.